Schule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung (SFGM)

Der "Ernst des Lebens" hat für fünf neue Unterstufen-Schüler begonnen


Am Dienstag, den 13. August 2019 begann für fünf Erstklässler ein neuer Lebensabschnitt an unserer Schule. Alle Schülerinnen und Schüler der ALS durften an den Feierlichkeiten teilnehmen und einige steuerten eigene Beiträge bei. Nach einer Begrüßung der einzelnen Kinder sowie deren Eltern durch unsere Rektorin Frau Kübler erfolgte ein gelungener religiöser Impuls durch Frau Geisbüsch. Dieser stellte den Rahmen der Feierlichkeit dar.




Anklicken zum Vergrößern.



Nach der gemeinsamen Feier gingen unsere neuen Schülerinnen und Schüler in ihre neuen Klassen, um dort in den neuen Klassengemeinschaften zu frühstücken. Hierbei erhielten sie noch Unterstützung durch ihre Eltern. Nachdem dann viele Fotos gemacht wurden und die Schüler endlich ihre tollen und prall gefüllten Schultüten inspizieren durften, fuhren sie mit ihren Eltern wieder nach Hause, um kräftig in der Familie weiter zu feiern. Am nächsten Tag sollte der Ernst des Lebens so richtig beginnen, aber dieser konnte noch ein paar Stunden warten …